Energiegenossenschaft Erfurtshausen eG
Energiegenossenschaft Erfurtshausen eG

Netzverdichtung 2022/2023 ist gestartet! Zwei neue Mitglieder in der Gemeinschaft - Herzlich Willkommen!

 

 

Schön, dass Sie die Homepage der Energiegenossenschaft Erfurtshausen eG gefunden haben. Herzlich Willkommen!

 

Am 12. August haben wir unsere Gründung im August 2012 mit einer kleinen Feier unterlegt. Unter "News" haben wir ein paar Eindrücke von dieser kleinen, aber sehr feinen Veranstaltung eingestellt.

 

Seit 2016 wächst die Zahl der Anschlüsse. Im Juni 2022 haben wir insgesamt 147 Hausanschlüsse! Die Entscheidung "pro 100% Erneuerbare Energie aus einem Nahwärmenetz" ist gefallen und wir als Genossenschaft haben genügend Wärme, um neue Nahwärmekunden zu versorgen. Die Effizienz des Netzes liegt bei Minusgraden bei ca. 85% - Tendenz kontinuierlich steigend!

 

Weiterhin begrüßt die Genossenschaft zwei neue Mitglieder, die sich aktuell für Wärme aus Erneuerbarer Energie entschieden haben. Jetzt wird mit dem Energieberater und der Energiegenossenschaft die Wärmeversorgung umgestellt. Die Genossenschaft bereitet sich intern auf die Arbeiten vor!

 

Geburtshelfer für die Genossenschaft war die im Jahr 2010 startende Dorferneuerung. Im Rahmen einer Machbarkeitsstudie wurde festgestellt, dass der Anschluss der Wohn- und Geschäftshäuser an ein Nahwärmenetz, mit der Lieferung der Grundlast aus einer bestehenden Biogasanlage, eine wirtschaftlich sinnvolle Entscheidung ist.

 

Ein halbes Jahr nachdem die Studie fertig war, wurde am 16. August 2012 die Genossenschaft gegründet. Nur wenige Wochen später erfolgte die Eintragung im Genossenschaftsregister. Der Spatenstich folgte am 10. April. Neun Monate später erfolgte die Einweihungsfeier.

 

Heute hat die Genossenschaft 134 Mitglieder mit 147 Geschäftsanteilen und fast die gesamte Ortslage wird mit Wärme versorgt. Seit dem 10. Januar 2014 befinden wir uns im Regelbetrieb und haben die Wärmeversorgung aufgenommen. 

 

Ein Leerrohrnetz für eine Glasfaserversorgung aller Haushalte steht zur Verfügung. Alle mit Nahwärme versorgten Häuser werden mit einem sogenannten FTTH-Anschluss versorgt sowie weitere Bürgerinnen und Bürger, die sich bei der Genossenschaft gemeldet haben. 

 

Seit 2018 produzieren wir mit Photovoltaik Strom für den Eigenbedarf sowie Einspeisung des Überschusses. Der Ausbau auf den Dächern der Genossenschaft wurde im Jahr 2021 abgeschlossen.

 

Im Dezember 2021 hat die Energiegenossenschaft die Teilnahme an einem PV-Coaching begonnen. Ziel ist es, auch bei der Stromversorgung unabhängiger zu werden und ein weiteres Standbein im Energiesektor aufzubauen.

Besucherzähler

Wir helfen mit!

Hier finden Sie uns

Energiegenossenschaft Erfurtshausen eG
Am Stein 8
35287 Amöneburg

Kontakt

Rufen Sie uns einfach an +49 6429 1363 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Prüfungsverband:
PDG Genossenschaftlicher Prüfungsverband e.V.

Straße des Friedens 4

99094 Erfurt
 

 

Druckversion | Sitemap
© Energiegenossenschaft Erfurtshausen eG